„Elementals – Gezähmtes Feuer“

Seit gestern Abend ist mein neuer Roman „Elementals – Gezähmtes Feuer“ bei Amazon erhältlich und jetzt schon auf Rang 61 Erotik! Das ist der Hammer und ich freue mich gerade sehr.

Für die, die neugierig geworden sind, habe ich natürlich auch eine kleine Leseprobe:

„Was ist los mein Schatz? Was passt dir nicht?“, hakte Boris sofort nach, der sie genau beobachtet hatte.
„Nichts Besonderes, ich habe nur über meine Talente nachgedacht und festgestellt, dass sie nichts bringen. Das Wasser zu beherrschen hat etliche Vorteile, auch die Luftelemente sind beneidenswert, sie kommen überall hin und verschwinden in Sekunden, falls es nötig ist. Selbst die Erdelemente setzten ihre Fähigkeiten gut ein, in dem sie Pflanzen wachsen lassen oder stärker machen. Aber wir Feuerelemente? Wir zerstören schnell und rücksichtslos“, antwortete sie nachdenklich.
„So solltest du es nicht sehen. Du hast dein Können eingesetzt, um deine Freundin zu retten und das nenne ich mutig“, entgegnete ihr Herr ihr.
Ihm war klar, dass sie nicht darauf hinaus wollte, auch wurde er schon von einigen Leuten gewarnt, dass gerade die Feuerelemente gefährlich seien. Nur in Katrins Fall glaubte er das nicht, ganz im Gegenteil.
„Bitte Kleines mach dich nicht schlechter als du bist. Lass uns einkaufen gehen und anschließend bringen wir den Termin hinter uns, damit die Presse was zum Schreiben hat“, schlug er vor.
Lächelnd stimmte sie zu, denn es half nichts, über Fähigkeiten nachzudenken, die sie nicht hatte. Schnell räumte sie das Geschirr zusammen und stellte es auf die Anrichte und sammelte die kleinen Flammen wieder ein. Fasziniert beobachtete er sie, natürlich hätte sie die Kerzen einfach auspusten können, aber so sah es magisch aus.
Grinsend nahm sie seinen Arm und ging mit ihm zur Garderobe, um ihre Jacke zu holen. Anschließend öffneten sie die Vordertür, wo Anton und Pjotr bereits auf sie warteten.

http://amzn.to/1zujQZp

Advertisements

Über skydla

Ich bin eigentlich eine ganz normale Frau, die gerne lacht, die arbeitet, die in einer festen Beziehung ist und 2 Kinder hat. Meinen richtigen Namen möchte ich aber dennoch nicht nennen, da ich Autorin von BDSM-Geschichten bin. Teilweise habe ich die Geschichten selbst erlebt, teilweise entstammen sie aus meiner Fantasie und teilweise sind es Szenen, die da einfach hingehören *smile. Ich bin offen für vieles, bei weitem nicht für alles und bin auch sehr komunikativ! Also wenn wer was wissen will.....einfach fragen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s