Bondage meets FBM!

Ich darf euch heute auf ein ganz besonderes Ereignis aufmerksam machen bzw. euch daran erinnern:

Bondage auf der Frankfurter Buchmesse!

 

Zum ersten Mal seit Bestehen der #FBM darf ein Aussteller offiziell ein Bondage-Event an seinem Stand durchführen! Und das sind wir, Merlins Bookshop!

Wie man unschwer erkennen kann, bin ich darauf ganz besonders stolz, denn mein Mann hat keine Ruhe gegeben, immer wieder verhandelt, Überzeugungsarbeit geleistet und am Ende sein Ziel erreicht. Danke, mein Schatz.

Aber worum geht es eigentlich?
Bondage! Das ist jetzt wohl allen klar. Wir bieten am Samstag, den 14.10.2017 ab 15:00 Uhr allen Interessierten an, sich an unserem Stand fesseln zu lassen. Natürlich werden wir darauf achten, dass es so abläuft, dass es sich jeder ansehen kann. Es bleiben alle angezogen, es wird keine spektakulären Fesselungen zu sehen sein und wir werden Spaß haben, denn das ist ein Ziel der Aktion. Natürlich habe ich auch einen Rigger dabei, der weiß, was er da tut. Und ich habe keinen Geringeren, als den Gewinner des Bondage-Awards der BoFeWo für euch gewinnen können!

Wir möchten den Lesern die Möglichkeit geben, Bondage einmal, zumindest ansatzweise, zu erleben. Seile zu fühlen und auch zu sehen, dass das etwas ganz Normales bzw. etwas besonders Schönes ist!

Natürlich werden wir aus Sicherheitsgründen auf Hängebondage verzichten, dafür ist die Frankfurter Buchmesse auch nicht der richtige Rahmen. Aber wir werden bestimmt trotzdem eine Menge Spaß haben!

Außerdem gibt es an unserem Stand ein Gewinnspiel, Leseproben und ein besonderes Goodie für unsere Kunden! Was? Das verrate ich natürlich noch nicht.

Ach ja, Bücher gibt es natürlich auch! Außerdem habe ich Margaux Navara und Milena Himmerich-Chilla an meinem Stand, die tolle Autorinnen sind, die man einfach gelesen haben muss. Neben uns findet ihr Catalina Cudd, wer sie noch nicht kennt, hat einfach was verpasst. Also kommt vorbei, habt Spaß und sprecht uns an.

Wo? Ach ja, finden müsst ihr uns ja auch. Halle 3.0, Stand F40!

Wer es nach Frankfurt nicht schafft, der hat die Möglichkeit zumindest Merlins Bookshop in Berlin zu treffen. Dort haben wir dann Laura Adrian und Stejn Sterayon dabei.

Ich werde jetzt die #FBM vorbereiten, Sekt kaufen gehen und freue mich total auf euch. Lasst uns dieses Event zu einem Fest machen!

Eure Lisa Skydla

Advertisements

Über skydla

Ich bin eigentlich eine ganz normale Frau, die gerne lacht, die arbeitet, die in einer festen Beziehung ist und 2 Kinder hat. Meinen richtigen Namen möchte ich aber dennoch nicht nennen, da ich Autorin von BDSM-Geschichten bin. Teilweise habe ich die Geschichten selbst erlebt, teilweise entstammen sie aus meiner Fantasie und teilweise sind es Szenen, die da einfach hingehören *smile. Ich bin offen für vieles, bei weitem nicht für alles und bin auch sehr komunikativ! Also wenn wer was wissen will.....einfach fragen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bondage meets FBM!

  1. margauxnavara schreibt:

    Hat dies auf Margaux Navara rebloggt und kommentierte:
    Lisa Skydla hat mich eingeladen, an ihrem Stand meine Bücher auszustellen. Sie hat noch eine ganz besondere Überraschung dabei. Lest selbst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s