Definition von Wahnsinn

Hallo Ihr Lieben,

aus aktuellen Anlass hab ich mir mal ein paar Gedanken gemacht, denn gestern wurde ich zum wiederholten Male in Facebook angeschrieben.

Das ist soweit nix Außergewöhnliches, aber gestern kam wieder jemand mit einem Verhör-Spiel. Für alle, die jetzt nicht wissen, was ich meine, erkläre ich es gerne kurz. Man wird mit einem freundlichen Hallo angeschrieben, dann kommen ca. 2 Sätze, wie “Wie geht es dir?”, “Was machst du?” und dann fängt es an mit “Was hast du an?”, “Bist du devot?” etc.

Natürlich werden von der anderen Seite keine Fragen beantwortet, sonst wäre es ja ein Frage-Antwort-Spiel *grinst.

Ich rege mich auch nicht mehr über solche Leute auf, aber ich frage mich, warum es sich immer noch nicht herum gesprochen hat, dass man auf diese Art einfach nicht weiterkommt. Zumal in meinem Profil auf Facebook ganz klar steht, dass ich verheiratet bin.

Diesen Punkt mache ich mir ehrlich gesagt in so einem Fall gerne zum Vorteil. Also habe ich ihm gesagt, dass er, wenn er auf solche Fragen eine Antwort will, meinen Mann um Erlaubnis zu bitten habe. Erstaunlicherweise hat er das dann sogar getan. Was eigentlich nicht üblich ist.

Ich frage mich ernsthaft, ob diese Männer mit so einer Art Erfolg haben? Oder ob sie einfach nur wahnsinnig sind. Denn immer das Gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten ist ja die Definition nach Einstein von Wahnsinn.

Was denkt Ihr? Gibt es Menschen, die auf diese Art “anbaggern” einsteigen? Oder ist es das persönliche Vergnügen des Fragenden, jedes Mal eine virtuelle Ohrfeige zu bekommen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s