Leseprobe aus „Elementals – Gezähmtes Feuer“

„Danke Prinzessin für dieses wunderbare Erlebnis“, flüsterte er ihr ins Ohr.
Lächelnd nickte sie, zu fertig, um ihm richtig zu antworten, doch in dem Fall ließ Boris es so durchgehen. Schnell hob er sie auf seine Arme und sie vergrub ihr Gesicht erneut an seiner Brust. So brachte er sie in das Badezimmer, setzte sie auf einem Schemel ab, während er ein Bad einließ.
Sorgfältig prüfte er die Temperatur, gab ein Badeöl hinzu und trug sie zur Wanne rüber.
„Das Bad wird dir guttun und es verhindert einen heftigen Muskelkater morgen“, erklärte er ihr, als er sie in die Badewanne legte.
Im ersten Moment brannte das heiße Wasser auf ihrem malträtierten Hintern und ihrem wunden Rücken, dann lehnte sie sich entspannt zurück. Genüsslich schloss sie die Augen, auch wenn sie nicht gekommen war, fühlte sie sich zufrieden.
Erst als Boris sie mit einem großen Schwamm wusch, hob sie träge die Lider. Blitzend sah sie ihn an, es war ihr einfach peinlich, wenn er sie behandelte wie ein Baby. Aber ehe sie etwas sagen konnte, legte sich ein Finger auf ihre Lippen.
„Du hast Sendepause. Genieß es und handle dir keine neue Strafe ein. Glaub mir, eine weitere echte Strafe würde dein Hintern im Moment nicht ertragen“, warnte er sie.

Und für alle, die neugierig geworden sind, geht es hier weiter:

http://amzn.to/1zQhuUC

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s